Skilauf

 

 

 

Abteilungsleiter:

 

Heinrich Knollmann

Telefon: 06031-92459

eMail: Geschaeftsstelle@TG-Friedberg.de

Ski- und Wanderspass rund um den Dachstein

Vom 12. - 19. März 2017 war die Ski-Abteilung der TG Friedberg unterwegs am Dachstein. 24 Alpin-Fahrer, 3 Langläufer und 6 Wanderer verbrachten im Landhaus Ramsau und den Skigebieten rund um Schladming eine tolle Woche. Bei 5 herrlichen Skitagen wurden etliche Kilometer auf den Pisten, Loipen und Wanderwegen zurückgelegt. Zum Frühstück und an den Abenden ließ man es sich im 4-Sterne Hotel gutgehen. Die Crew im Landhaus Ramsau bot wie immer ein reichhaltiges Frühstück sowie eine Menuauswahl mit etlichen Delikatessen am Abend. Für Kurzweil sorgten ein Besuch auf der Walcheralm, ein Kegelabend und 2 Bingorunden am Samstag. Nach den Anstrengungen des Tages nutzten viele Sportler das Schwimmbad und die Saunen zur Erholung und Regeneration. Auch in diesem Jahr konnten 2 „Neulinge“ begrüßt werden, die genau wie der harte Kern, ihre Bereitschaft signalisierten auch 2018 wieder mit von der Partie zu sein.

Mittagspause in der Skihütte Mittagspause in der Skihütte

Skifreizeit in der Ramsau vom 15. - 22. März 2015

Wie seit vielen Jahren ist die Skiabteilung der TG Friedberg auch in diesem Jahr wieder zum Skilaufen in die Ramsau gefahren. 27 Teilnehmer haben ideale Pistenbedingungen vorgefunden und täglich konnten wir reichlich Sonne genießen. Auf knapp 2000 Höhenmeter fanden wir perfekt präparierte Pisten vor. Mit den Organisatoren Peter Spörl, Edgar Merten und „Gagges“ Müller sind wir täglich in die nahen Skigebiete Hauser Kaibling, Planai, Reiteralm und Fageralm gefahren. Je nach skifahrerischem Können teilten wir uns in 2-3 Gruppen auf um uns am Mittag in einer der zahlreichen Hütten zur Mittagspause zu treffen. Im Landhaus Ramsau, wo wir morgens mit einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstück verwöhnt wurden, erwartete uns am Nachmittag die Crew um Walter Walcher um den Skitag mit einen Kaffee oder einem Kaltgetränk zu beschließen. Bis zum  hervorragenden Abendessen wurde sauniert, geschwommen oder einfach nur geruht. Auch die Winterwanderer kamen in herrlicher Landschaft voll auf ihre Kosten. Höhepunkt war hier sicherlich die ca. 3 stündige Fahrt mit einer Schlittenkutsche, gezogen von 2 Haflingern. Fast alle Teilnehmer verbrachten zum Ende der Skiwoche noch einen schönen Abend auf einer Berghütte. Besonders gefreut haben wir uns über neun neuen Teilnehmer, die auch im nächsten Jahr wieder mitfahren wollen. Das Bild zeigt die Teilnehmer vor unserem Hotel kurz vor der Abfahrt nach Friedberg.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TG-Friedberg